LÖSUNGEN

Durch die Verknüpfung mit Daten kann im Anbau ein größerer Erfolg in der Ernte erzielt werden. Deshalb setzen wir uns für eine datengesteuerte Arbeitsmethode in der Landwirtschaft ein. Denn für eine maximale Rendite wird mehr benötigt als grüne Finger. Unsere personalisierten Dashboards bieten zu jeder Tageszeit einen klaren Einblick in Ihre Kultivierung.

Wir arbeiten Marken unabhängig. Unsere Sensoren erfassen die für Ihre Produktion relevanten Daten wie Luftfeuchtigkeit, (Ernte-) Temperatur, Bodenfeuchtigkeit, Taupunkt und durchschnittliches fotosynthetisches PAR-Licht.

Darüber hinaus können dank der API alle Informationen, die aus anderen Datenquellen wie Klimasystemen und Datenbanken stammen, in unser Dashboard integriert werden.

q

Reagiere schnell bei kritischen Situationen.

f

Ernteverluste reduzieren.

Erhöhe die Produktivität.

Spare wertvolle Energie.

UNSER ANSATZ

Schritt 1

Wir besuchen Sie für eine kostenlose Einführung.

Schritt 2

Gemeinsam ziehen wir Bilanz über Ihre Ziele und Herausforderungen.

Schritt 3

Vor Ort installieren wir die Sensoren.

Schritt 4

Integration von Daten von externen Sensoren und Klimacomputern und Wetterstationen.

Schritt 5

Bereitstellen des Dashboards und Einrichten von Benachrichtigungen.

Schritt 6

Beginnen Sie mit dem Sammeln von Daten, die jederzeit und überall angezeigt werden können.

Schritt 7

Führen Sie Datenanalysen durch, um bessere Einblicke zu erhalten.

Schritt 8

Vergleich von Wachstumsperioden, um bessere Entscheidungen zu treffen.

LINIEN DIAGRAMM

Die Daten, die von Sensoren gemessen werden, werden mit einfachen Liniendiagrammen angezeigt. Dies bietet die Möglichkeit, klare Dashboards mit den Daten zu erstellen, die Sie sehen möchten. Erstellen Sie beispielsweise ein Dashboard mit einzelnen Diagrammen für jeden Sensor, den Sie haben. Oder erstellen Sie einfach ein kombiniertes Diagramm, in dem die Daten mehrerer Sensoren angezeigt werden können. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse, indem Sie Feuchtigkeit und Temperatur in einzelnen Diagrammen anzeigen oder Temperaturen von verschiedenen Feldern, Gewächshäusern, Bereichen oder Reihen vergleichen.

Die praktische Filteroption ermöglicht die Zuordnung eines bestimmten Zeitraums. Zeigen Sie beispielsweise, was in der letzten Stunde, am Tag oder in der letzten Woche im Gewächshaus oder Feld passiert ist.

Ändern Sie den Titel, die Beschriftungen der Achsen und Legenden, um das Diagramm für Ihre Zwecke so klar wie möglich zu machen. Nach dem Erstellen eines Exports wird das Diagramm als Bild auf Ihrem Computer gespeichert.

LETZTER WERT

Visualisieren Sie Daten mithilfe eines Tachometers. Diese Widget Funktion zeigt Ihnen deutlich den letzten Messwert an. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Beziehung dieses Werts zu den festgelegten Kategorien. Verwenden Sie Klassifikationen und Farben oder wählen Sie eine Textdarstellung.

LETZTER WERT

Visualisieren Sie Daten mithilfe eines Tachometers. Diese Widget Funktion zeigt Ihnen deutlich den letzten Messwert an. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick in die Beziehung dieses Werts zu den festgelegten Kategorien. Verwenden Sie Klassifikationen und Farben oder wählen Sie eine Textdarstellung.

BALKENDIAGRAMM

Balkendiagramme bieten die Möglichkeit, Daten von verschiedenen Sensoren nebeneinander zu visualisieren. Verwenden Sie dieses Widget, um eine Gruppierungsberechnung durchzuführen, um noch bessere Einblicke in Ihre Daten und Geschäftsprozesse zu erhalten. Berechnen Sie beispielsweise die Durchschnittstemperatur an mehreren Orten oder die Menge an durchschnittlichem fotosynthetisches PAR-Licht und vergleichen Sie die Werte täglich.

EXPORTIEREN VON DATA

Visualisieren Sie die Daten in einer Tabelle, um mehrere Messwerte von verschiedenen Sensoren einfach zu lesen. Exportieren Sie die Daten, um immer auf Ihre gewonnenen Erkenntnisse zurückzublicken.

BENACHRICHTIGUNG

Stellen Sie Benachrichtigungen für jeden einzelnen Sensor ein, damit Sie bei auftretenden Situationen immer rechtzeitig eingreifen können. Stellen Sie beispielsweise ein, dass Sie benachrichtigt werden, wenn die Temperatur näher zum Gefrierpunkt rückt oder wenn der Boden der Pflanzen zu trocken wird. Sie können diese Benachrichtigungen per E-Mail, SMS oder Anruf erhalten. Legen Sie die Art der Benachrichtigung je nach Wunsch fest. Mit Yookr müssen Sie Ihren Anbau nicht mehr ständig überwachen.

API (PROGRAMMIERSCHNITTSTELLE)

Integrieren Sie Daten aus anderen Datenquellen wie Sensoren, Klimasystemen oder Datenbanken mithilfe von „Application Programming Interface (API)“ in unserem Dashboard. Alle Ihre Daten sind an einem zentralen Ort überall auf der Welt zugänglich, zu jeder Zeit des Tages.

KONTAKT

Möchten Sie anhand von Daten Einblick in Ihre Prozesse gewinnen? Oder möchten Sie die Möglichkeiten und Vorteile für Ihr Feld oder Gewächshaus besprechen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne besuchen wir Sie persönlich vor Ort.