TREFFEN SIE DAS TEAM

Wir möchten Ihnen die Menschen hinter Yookr vorstellen. Das Team, das gemeinsam mit Ihnen innovieren möchte.

TREFFEN SIE MITGRÜNDER JOHN VAN HELDEN

UNTERNEHMER MIT HERZ UND SEELE

John van Helden ist seit 25 Jahren selbstständiger Unternehmer. John wuchs mit einer Leidenschaft für den Gartenbau auf. Die Wurzeln liegen zu Hause bei seinen Eltern, die ein Gartenbaugeschäft betrieben haben. Nach dem Studium arbeitete er fünf Jahre bei Deloitte, dann als Unternehmer bei der Firma Dutch Pet Products. Seit 2016 ist John wieder als Mitbegründer von Yookr im Gartenbau.

LASSEN SIE ZÜCHTER IM PRIMÄRSEKTOR IHR GESCHÄFT GENIESSEN

Dies ist eine wichtige Motivation für John. Verknüpfen von Daten aus verschiedenen Prozessen, um Erkenntnisse aus einem einzigen Dashboard zu generieren und so Entscheidungen zu treffen. Ein Werkzeug im täglichen Trubel, das dem Züchter ein Stück Ruhe zurückgibt.

ZUSAMMENARBEITEN FÜR EINEN FAIREN PREIS

Die zweite Motivation ist ein fairer Preis für die Produkte. Durch die umfassende Zusammenarbeit mit Partnern und Stakeholdern ist es möglich, eine neue Form der Zusammenarbeit aus der aktuellen Kette aufzubauen, die auf Vertrauen und Respekt basiert. Die Welt steht kurz vor großen Veränderungen im sozialen, wirtschaftlichen und klimatischen Bereich.

John ist glücklich, diese Veränderungen mitgestalten zu können. Big Data und eine gesunde Portion vernetztes Denken helfen! Die Zukunft wird schön.

TREFFEN SIE MITGRÜNDER MARCEL STEEGH

DENKEN SIE AN DIE PFLANZE

Marcel wurde in einer Gartenbaufamilie geboren und seine Wiege befand sich buchstäblich im Tomatengewächshaus. Seither lernte er immer an die Pflanzen zu denken. Wie schaffen wir Bedingungen, unter denen die Pflanze optimal wachsen können?

SMARTER, INNOVATIVER UND NACHHALTIGER

Bei Yookr suchte Marcel nach Möglichkeiten, das Pflanzenwachstum von seinem technischen Hintergrund aus zu überwachen und zu verbessern. Das Messen mithilfe von Sensoren und die daraus resultierenden Informationen helfen enorm. Durch die Zusammenarbeit und den Austausch von Wissen erhalten wir einen besseren Überblick über die Kultivierung. Dies macht den Anbau intelligenter, innovativer und nachhaltiger.

TREFFEN SIE UNSERE MITARBEITERIN IN DER PROJEKTVERWALTUNG & SUPPORT EINKAUF / VERKAUF HELGA LEENSTRA

PURAVIDA: Ich wünsche Ihnen ein reines Leben.

So grüßen sich die Bewohner Costa Ricas. Was gibt es Schöneres, als sich gegenseitig ein reines Leben zu wünschen? Ein Leben ohne Sorgen, ein ehrliches Leben, ein Leben voller Reinheit.

Die Frage ist jedoch, wie rein bleibt das Leben auf der Erde. Helga legt großen Wert auf unseren Planeten, seine Artenvielfalt, Flora und Fauna und auf die Menschheit. Anstatt unsere Erde auszubeuten, ist sie der Meinung, dass wir bei der „Genesung“ zusammenarbeiten sollten. Durch Zuhören und Betrachten des Bodens, der Tiere, der Pflanzen, der Luft und des Wassers. Nur so können wir eine gesunde Erde an die nächste Generation weitergeben.

Hören Sie, was uns die Natur zu sagen hat.

Sie freut sich, dazu beitragen zu können, was uns die Natur bei Yookr zu sagen hat. Yookr hört zu und verwendet Sensoren, um die Umgebung unserer Lebensmittel zu analysieren. Mithilfe von Daten können wir sicherstellen, dass die Erde wieder grüner wird, Zeit zur Erholung hat und wieder gedeihen kann. Zurück zu einem gesunden Lebensumfeld für Mensch und Tier: PuraVida!

TREFFEN SIE UNSEREN DATEN ANALYST ROBIN VAN ALBADA

Zeit kann man nicht zurückdrehen. Daher müssen Sie die Zeit besser nutzen.

Schauen Sie, das ist ein Zitat von Robin von Albada! Sie wissen sofort, dass er vorankommen will. Dieser Datenanalytiker analysiert, optimiert und automatisiert Geschäftsprozesse. Darüber hinaus arbeitet Robin an der Technologie unserer Sensoren und sorgt für interne Struktur und kontinuierliche Qualitätsverbesserungen.

Unternehmertum und das Interesse an Start-ups liegen ihm im Blut. Mit seinen Erfahrungen bei der TU Delft und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY verfügt Robin über ein solides Fundament, mit dem er nun mit Yookr etwas bewegen möchte.

TREFFEN SIE UNSEREN INGENIEUR BERNARD JENISSKENS

EFFIZIENT ARBEITEN UND NICHT ZU KOMPLEX DENKEN

Aufgewachsen auf dem Land und ausgebildet an der Fontys in Venlo und der TU in Eindhoven. Bernard fühlt sich bei Landwirten, Züchtern und Technik zu Hause. Er ist der fünfte Mitarbeiter, der bei Yookr arbeitet. Mit seinem Hintergrund in Mechatronik wird sich Bernard auf die Hardware konzentrieren, die Yookr liefert und auch in Zukunft liefern wird. Sein Fachgebiet bei Yookr reicht von Mechanik über Elektronik bis hin zu Software. Außerhalb von Yookr liebt Bernard die Menschen um sich herum. Er beteiligt sich sehr aktiv an Ortschaft verbundenen Vereinen im Kreis Meterik.

Was Bernard für wichtig hält, ist, dass Kunden so effizient wie möglich mit den Produkten von Yookr arbeiten können. Alles, was zu viel Aufwand erfordert oder für das der Kunde zu lange benötigt, ist wertvolle verlorene Zeit. Außerdem muss ein Problem nicht immer eine komplizierte Lösung haben. Aber mit Bernards bodenständigem gesunden Menschenverstand werden die Dinge sicherlich funktionieren.

KONTAKT

Möchten Sie anhand von Daten Einblick in Ihre Prozesse gewinnen? Oder möchten Sie die Möglichkeiten und Vorteile für Ihr Feld oder Gewächshaus besprechen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Gerne besuchen wir Sie persönlich vor Ort.